Über mich

April 2018
April 2018

David Tanner

25 Jahre

BSc ETH Gesundheitswissenschaften und Technologie

MSc ETH Gesundheitswissenschaften und Technologie i.A.

Lehrdiplom Sport i.A.

20% Nebenjob IT-Support beim VSETH

Hauptleitung Jubla Regioteam Sursee

 

Linkedin: David Tanner

 

"Ganzheitlich interessiert am Thema Gesundheit mit dem Fokus auf Neurowissenschaften / psychischer Gesundheit und Public Health / Gesundheitsförderung. Freude an Projektmanagement und Lehre. Nach dem Masterstudium auf der Suche nach einer sinnvollen und nachhaltigen Arbeit im Gesundheitsbereich."

 

 

 

Ich bin 25 Jahre alt und habe meinen Bachelorabschluss in Gesundheitswissenschaften und Technologie an der ETH Zürich gemacht. Mein 6.Semester absolvierte ich  als Austauschsemester an der NUS in Singapur.

In den Fächern "Produktentwicklung Medizintechnik" und Einführung Gesundheitswissenschaften und Technologie 1 war ich je ein Semester als Übungsassistent tätig.

 

Nach drei Monaten Forschungspraktikum im Neural Control of Movement Labor an der ETH Zürich und 4 Wochen klinischer Forschung in Shenyang (China) habe ich 4 Monate Zivildienst beim Bundesamt für Gesundheit in der Abteilung internationale Zusammenarbeit geleistet.

 

Aktuell bin ich im Masterstudium Gesundheitswissenschaften und Technologie mit der Vertiefung Neurowissenschaften. Parallel zum Studium absolviere ich die Ausbildung zum Sportlehrer Sekundarstufe 2. 20% arbeite ich beim VSETH als IT-Supporter.

 

In meiner Heimat St. Erhard war ich 7 Jahre im Leitungsteam der Jubla Knutwil-St.Erhard. 2013 - 2016 war ich ein Teil der Lagerleitung und organisierte so mehrere zweiwöchige Sommerlager für rund 50 Kinder mit. Seit 2018 bin ich im Regioteam Sursee und habe 2019 die Hauptleitung übernommen.

 

Ich mag Spielsportarten, Gesellschaftsspiele, verbringe gerne gemeinsame Zeit mit Freunden, mache Ausflüge in die Natur oder widme mich dem PC, TV oder einem Buch. Sehr grosses Interesse zeige ich für die Themen Gesundheit / Medizin / Naturwissenschaften.

 

Lieblingszitat:

"Man kann Probleme niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind." - Albert Einstein

 

--> Hier geht's zu meinen Bewerbungsunterlagen